engelhuber.de //blog

Gehirnfürze aus der Sicht eines Nerds

DIY: Hölzerne QI Ladestation für das Samsung Galaxy S6 und andere – V1.0

| 2 Kommentare

Auf meiner Suche nach einem geeigneten QI Ladegerät für mein Galaxy S6 bin ich bei Amazon auf ein QI PCBA Board aufmerksam geworden dass mein Nerd-Herz höher schlagen lassen hat 🙂 Da ich nicht auf Produkte von der Stange stehe, dachte ich mir, versuche ich doch meine eigene QI Ladestation mit Hilfe des Boards zu bauen.

QI PCBA Platine

Da der Abstand zwischen der Spule und dem Smartphone nur wenige Millimeter betragen darf, muss das Holzstück mit Hilfe eines 50mm (Durchmesser der Spule) Forstnerbohrers ausgehöhlt bzw. aufgebohrt werden. Als das Board angekommen war hatte ich leider nur einen 30er Forstnerbohrer zur Hand, da ich den Durchmesser der Spule noch nicht kannte. Mein Trieb war aber so groß dass ich mir einfach mal ein Stück Holz geschnappt und drauf los gebohrt habe 🙂 Damit das Loch möglichst präzise und gerade wird, solltet ihr auf jeden Fall einen Bohrständer bzw. eine Standbohrmaschine verwenden.

Schließlich passte die Spule doch irgendwie hinein und dann hat mich der Ehrgeiz gepackt und ich habe weitergemacht. Da als Testobjekt eine alte Treppenstufe diente, habe ich diese noch etwas auf in etwa Größe des Smartphones zurecht geschnitten. Den Ausschnitt für das Board habe ich mit Hilfe eines Holzmeißels gemacht.

DIY Holz QI Ladestation 01

Dummerweise hatte mein Holzstück, das ja eigentlich auch nur zum Testen diente, zwei Schraubenlöcher an der Oberseite. Zum Glück hatte ich noch etwas Holzkitt mit dem ich die Löcher verschließen konnte. Da die Seiten und die Oberfläche eh noch geschliffen werden mussten, fielen die Löcher im Anschluss nicht mehr auf. Die Kanten und Ecken habe ich ebenfalls noch etwas rund geschliffen

DIY Holz QI Ladestation 02Um dem ganzen einen noch rustikaleren Look zu verleihen, habe ich die Oberflächen noch etwas mit dem Bunsenbrenner bearbeitet. Hier seht ihr nun die fertige Version und das Gerät lädt sogar 😉

DIY Holz QI LadestationHier mal ein Bild im Dunklen. Der Rest Holz zwischen Spule und Smartphone ist sogar so dünn geworden dass man die Status LEDs des Boards durchschimmern sieht.

DIY Holz QI Ladestation 03

Das ist nun also mein erster Prototyp der QI Ladestation. Als nächstes folgt eine ansehnlichere Version 🙂 Aufträge werden entgegen genommen 😉

Autor: Engelhuber

Wenn dir der Post hilfreich war bzw. er dir gefallen hat, würde ich mich über ein Kommentar freuen. Natürlich ist auch negative Kritik gerne gesehen ;) Du findest mich auch auf Google+...

2 Kommentare

  1. Wie dick ist das Holz zwischen Spule und Handy?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.